Gedenkbuch Roy Black

Sänger und Schauspieler

25.01.1943 - 09.10.1991

Nicole,
aus
dem Westerwald

Lieber Roy

Lieber Roy, als damals die Meldung über deinen Tod kam, war ich sehr geschockt. Drei Wochen zuvor erst wurde deine Tochter Natalie geboren, und du sahst auf den Bildern mit ihr nach ihrer Geburt so glücklich aus. Um so schrecklicher war es dann, als du starbst. Du warst nicht wirklich glücklich, musstest einige Schicksalsschläge hinnehmen und warst krank. Ein im inneren unverstandener einsamer Mensch, der daran zerbrochen ist. Aber einer Sache kannst du dir noch heute sicher sein :
Der Liebe deiner Fans !

Danke, und ruhe in Frieden!

Nicole

Konstanze,
aus
Bayern

Zum Gedenken an den unvergessenen Roy Black!

Ich werde Dich dich nie vergessen, denn Du warst wirklich ein wunderbarer Künstler und Mensch! Sehr schade, dass mir uns nie kennengelernt haben. Ich werde Dich nie vergessen!
Deine Lieder und Filme sind einfach sensationell. Ich höre und sehe sie heute noch sehr gerne!

Es ist sehr traurig, dass Du nicht mehr da bist!

Danke, und ruhe in Frieden!
Konstanze

Dein Fan,
aus
Bayern

In lieber Erinnerung an Dich

Lieber Roy(Gerhard),
leider konnte ich Dich nicht mehr kennenlernen! Manchmal stelle ich mir vor, wie das jedoch gewesen wäre,wenn ich Dch kenengelernt hätte! Deine Musik war super, auch wenn in Dir ein Rocker schlummerte,den Du auch mal "raushautest",wie ich in deinen Videos sehe,wenn Du Auftritte hattest! So fand ich Dich auch ganz beeindruckend! Auch als Schauspieler warst Du großartig, z.B. als "der Sonnyboy" an der Seite von Uschi Glas,oder als" Lenny Berger",in der Fernseh-Serie
"Ein Schloss am Wörthersee".

Roy,(Gerhard) Dich muß man einfach mögen, auch wenn Du leider schon lange leider nicht mehr unter uns sein kannst!

Ich hoffe ,dass es Dir "dort oben" gut geht, wo Du bist und dass Du manchmal doch zu uns "nach unten" schaust!
In ewiger Erinnerung,

Dein Fan aus Bayern

Mira,
aus
Düsseldorf

Lieber Roy

Dzis sa Twoje urodzinki minelo tyle lat a Ciebie nie ma . Lecz jestes przeciez i pozostaniesz w jasnym swiecie,jest cos co mrokom sie opiera,jest pamiec a ona nie umiera, byles i zawsze pozostaniesz wspanialym czlowiekiem .Kochamy Ciebie jestes w naszych sercach i umysle. Spieszmy sie kochac ludzi tak szybko odchodza...

Liebe Mira,
es wäre schön,wenn Du noch eine deutsche Übersetzung zu Deinem Gedenk-Eintrag schreiben könntest. Wir wollen Deinen Text ja auch verstehen!
Vielen Dank!

Die Redaktion

Erika,
aus
Rastatt

Dein fünfundzwanzigster Todestag!

Lieber Roy (Gerhard),
am 02.10. war ich mal wieder an Deinem Grab, wie immer sehr bewegend! Du bist ja derzeit sehr präsent in den Medien. Und die, die dich gemocht haben, merken, was Dir in den 25 Jahren (mit einigen Unterbrechungen bei Jahrestagen) erspart blieb. Wer "angebliche Freunde und Jugendlieben" wie Du hat, braucht keine Feinde.

Deine Lieder helfen mir über schwere Zeiten und verschönen mir gute Tage. Deine Filme, die ich durch die Ausstrahlung in den letzten Tagen aufnehmen konnte, machen mir Freude!
Ich hoffe, es geht Dir, wo Du jetzt bist, gut! Ruhe in Frieden!

Herzlichst,

Erika

Angelika,
aus
Schleswig-Holstein

25 Jahre ohne Dich!

Hallo Roy,
fünfundzwanzig Jahre ohne Dich .Ich kann es kaum glauben! Deine Lieder und deine Filme sind unvergessen. Deine Stimme hören wir jeden Tag. Du bleibst "immer" bei uns!

Danke, und ruhe in Frieden!

In Liebe,
Angelika