Gedenkbuch Inge Meysel

Schauspielerin

30.05.1910 - 10.07.2004

Michaela,
aus
aus dem Ruhrgebiet

Meine Lieblingsfilme der Kindheit!

Liebe Frau Meysel,
diese tollen Filme von Ihnen, die ich noch immer aus meiner Kindheit im Gedächtnis habe, waren einzigartig!

Es ist schade, daß man nur noch im Internet ein paar davon finden kann. Ihre Rolle z.B in „Die Unverbesserlichen“ war grandios! Danke dafür!

Sie bleiben für mich unvergessen!

Ruhen Sie in Frieden!

Michaela

Margit,t
aus
53721 Siegburg

Gedanken an Inge Meysel!

Hallo, Frau Meysel,

ich war traurig, als ich gehört habe , dass Sie "in eine andere Welt" gegangen sind! Leider sieht man heute kaum noch Filme von Ihnen, aber ich denke oft daran und an Sie als Schauspielerin!

Schön, dass es Sie gab! In meinem Herzen und in meinem Gedächtnis leben Sie weiter!

Ihre Margitt

Harald Rieger
aus
Luisenstr.8e 45711 Datteln

Sie fehlen einfach

Hallo Inge!

Sie waren "der Star meiner Jugend" Ich habe viele Ihrer Filme gesehen! Wünschte, meine Mutter wäre so wie Sie gewesen!

Ruhen sie in Frieden! Vielleicht treffen wir uns mal "da oben"! Das würde mich freuen!

Harald

Marlies,
aus
Bochum

Brieffreundschaft

Als ich noch sehr jung war, hatte ich mal Inge Meysel angeschrieben und wollte unbedingt auch ein Autogramm von ihr. Ich schrieb ihr noch ein paar nette Zeilen dazu und bekam auch promt Antwort, inclusive Autogrammkarte. Wir schrieben uns einige Briefe, sie beglückwünschte mich zur Schwangerschaft und zur Geburt unseres Sohnes Rainer. Es gab ein paar liebe Zeilen auf einer Extra-Karte zur Geburt! Alle Briefe habe ich von ihr immer schön aufbewahrt und jeder Brief endete mit den Worten:
" Ihre Inge Meysel!" Liebevolle Briefe von ihr! Sie war eine sehr nette, wundervolle Frau und eine großartige Künstlerin.

Ich denke heute noch an sie!

Marlies

Peter Willem,
aus
Köln

Und immer wieder denke ich an Dich!

Liebe Inge,

nun ist es schon eine kleine Weile her, seit wir gemeinsam des öfteren auf der Bühne standen!.

Nun bist Du auf einer "ganz anderen Bühne" und schaust mit Sicherheit "von oben" herab. Was mir geblieben ist, ist die Sehnsucht und ein melancholisches Lächeln!

Danke, dass es Dich gab!

Hier ist ein Mensch, der an Dich denkt!

Peter

Sarah,
aus
Witten/Dortmund

Zur Erinnerung an Inge Meysel!

Sehr verehrte Frau Meysel!

Meine Oma liebte Sie!

Danke, und ruhen Sie in Frieden!

Sarah

  •  
  • 1 von 53
  • »