Gedenkbuch Helga Feddersen

Schauspielerin

14.03.1930 - 24.11.1990

Hartmut Schröder
aus
Wöllstein

Zur Erinnerung an Helga Feddersen!

Tja mien Deern,

solang is dat all her, dat Du weggohn büst.
Aber in unsere Harten bist Du allgegenwärtig.

Slop man god!

Hartmut Schröder.

Rolf,
aus
Stuttgart

Nicht nur in Amerika!

Warum alle Leute immer nach Amerika seh´n, wenn es um Stars geht, verstehe wer will? Du, Helga, warst eine der ganz Großen, unglaublich schräg und faszinierend zugleich und vor allem eines: "Ungeschminkt echt"! Als Teenager habe ich in den "Siebzigern" über dich lachen können, bis mir der bauch weh tat. Das ist bis zum heutigen Tage "so" geblieben, und wenn die Sonne scheint, glaub´ ich, dann bist du da "oben auf der Bühne der Zeit" und erfreust den Himmel mit deiner komödiantischen Brillianz!

Danke, und schlafe friedlich!

Rolf

"Matti",
aus
Heede

Zur Erinnerung an Helga Feddersen

Liebe Helga,

vielen Dank dafür, dass du meine Familie und mich zum Lachen bringen konntest und immer noch kannst!

Du warst wirklich großartig! Insbesondere, wenn man man deine Hintergründe ansatzweise kennt.

Danke, und ruhe in Frieden!

"Matti"

"Töfte",
aus
Willich

Zur Erinnerung an Helga Feddersen u. ihr Lied "Die Wanne ist voll!

Vielen Dank für eine der lustigsten Szenen im deutschen Fernsehen!

Noch heute können wir uns über Ihr Duett mit Didi Hallervorden "kaputtlachen"!

Danke! Helga Feddersen möge in Frieden ruhen!

"Töfte!

Stefan,
aus
Husum

Schöne Stunden!

Du brachtest mich oft zum Lachen, obwohl du selbst dabei traurig warst. Du warst immer lustig, obwohl dein Leben eine Tragödie war. Dein Humor verhalf Dir im Leben zu dem, wie ich Dich in Erinnerung habe als Komikerin und "Ulknudel", dabei konntest du auch ernste anspruchvolle Rollen spielen!
Du warst ein !Genie"!
.
Helga, ich werde Dich nie vergessen!

Danke, und ruhe in Frieden!

Stefan

Vanessa,
aus
Hamburg

Nur für Dich, Helga!

"Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.Dies eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unserem Leben, darum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen"

Danke, Helga, und ruhe in Frieden!

Vanessa