Gedenkbuch Harald Juhnke

Schauspieler

10.06.1929 - 01.04.2005

Michael,
aus
Dorsten

Unvergessen

Im Zeitalter des heutigen Fernsehprogramms, wo man nur noch "Endlos-Krimis" zu jeder Tageszeit sieht, da vermisst man die guten alten Künstler umso mehr! Ich könnte viele Namen nennen, die mir oft einfallen. Aber Harald Juhnke ist ein Name, an den man fast täglich denken muß. Er hätte sich nie für einen "Dschungel" hergegeben. Hätte er auch nie nötig gehabt. Ab und zu sehe ich eine "DVD" mit seinen alten Sachen und ich habe immer wieder Spaß daran. Heute weiß man erst richtig, was man an all den guten Sängern oder Schauspielern hatte.

Wenn er uns von "oben" zuschauen könnte, würde Harald sicherlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen über die unglaublich vielen Dilletanten, die heute am Werk sind. Vor oder hinter der Kamera.
Ich sage "Danke" für die vielen Stunden der schönen und lustigen Unterhaltung, die Harald Juhnke uns gegeben hat.

Ruhe in Frieden.
Michael

Hans Zeller,
aus
Hessen

Zur Erinnerung an den großen Harald Juhnke!

Schon lange - viel zu lange, wie ich meine - wurde hier von den Besuchern der Internetseite "Promigrab" nicht mehr an Harald Juhnke gedacht! Leider - seit nahezu einem Jahr - kein einziger Eintrag auf dieser Gedenk-Seite! Das möchte ich hiermit ändern und seine einstigen Fans daran erinnern, daß Harald Juhnke einer der größen und beliebtesten Schauspieler und Entertainer im deutschen Show-Business war. Nur wenige seiner Kollegen waren bzw. sind so wandlungsfähig! Harald Juhnke konnte nahezu alles glaubhaft darstellen! Von der sogenannten "leichten Komödie", die aber gar nicht so leicht zu spielen ist, bis zum "schweren Drama!" Harald hatte (fast alles) im Repertoire!

Es ist daher schön, daß die meisten seiner "Glanz- und Paraderollen" auch noch heute auf "DVD" und/oder " "VHS-Kassette" erhalten sind!

Harald, ich komme bald mal wieder nach Berlin und lege dann Blumen auf Ihr Grab! Es soll "ein kleines Dankeschön" sein für viele schöne Stunden, die ich durch Sie im Kino oder im Fernsehen erleben durfte. Sie haben mich immer gut zu unterhalten gewusst!

Danke, Harald, und ruhen Sie in Frieden! Sie haben Ihrem Publikum immer alles gegeben und dadurch Ihr Privatleben vernachlässit und "überstrapaziert"!

Hans Zeller

Mutz,
aus
Deutschland

Niemals geht man so ganz!

Leider wieder ein wirklicher Schauspieler,der uns da verlassen hat.Wunderbare Filme und Serien gedreht,die einigen in Erinnerung bleiben werden

Herr Juhnke, ruhen Sie in Frieden! Sie werden nicht vergessen!

Mutz

Sarah,
aus
Witten/Dortmund

Mutti

"Das gibt es nur bei Mutti" ist mein absolutes Lieblingslied! Da haben sie auch recht gehabt ,viele Sachen gibt es wirklich nur bei der "lieben Mama"!

Danke, Herr Juhnke, und ruhen Sie in Frieden!

Sarah

Hans Zeller,
aus
Hessen

Zur Erinnerung an Harald Juhnke!

Heute, am 10. Juni 2014, ist der 85. Geburtstag von Harald Juhnke. Leider konnte er ihn nicht mehr erleben!

Was bleibt, das ist die Erinnerung an einen vielseiten großen Künstler. Er war Schauspieler, Sänger, Autor und Entertainer! Harald Juhnke konnte die Menschen zum Lachen und zum Weinen bringen. Sein Privatleben glich "einer Fahrt auf der Achterbahn". Ein ewiges auf und ab, getreu Haralds Maxime:"Barfuß oder Lackschuh, alles oder nichts!"

Harald Juhnke hat seinem Publikum viel gegeben, schonte sich nie, ging sehr oft weit über seine Grenzen hinaus. Ohne ihn ist die Film,- und Fernsehlandschaft ärmer geworden. Ein "Paradiesvogel" der Kunst" und iml Alltag hat uns für immer verlassen. Möge er nicht vergessen und ihm stets ihn ehrendes Andenken bewahrt bleiben. Harald hat ein "Recht" darauf, denn er war ein "Ausnahmekünstler", so wie es keinen zweiten geben wird!

Ich verneige mich vor ihm und seinem großen Talent!

Danke, Harald, ruhen Sie in Frieden!

Hans Zeller

Ludwig,
aus
Berlin

Harald Juhnke: Ein liebenswertes "Unikum!"

Harald war ein "Unikum"! Er hat sein Leben gelebt und genossen! Auch wenn er zuweilen "abstürzte" - er war ein Genie!

Ich werde mich immer gern an ihn erinnern!

Harald, ich denk´ an Dich!

Danke, und ruhe in Frieden!

Ludwig