Gedenkbuch Hanne Haller

Sängerin

14.01.1950 - 15.11.2005

Ein großer "Hanne-Fan"!
aus
München

Danke für die Songs und die wunderschönen Gedanken!

Unfassbar, Hanne, dass du seit fast 16 Jahren uns leider nicht mehr persönlich erreichen und bereichern kannst. Deine Musik, deine Stimme, deine Gesten, deine Freude und deine liebevolle Art werden wir nie vergessen! Daher wirst du immer unter uns und unvergessen bleiben.

Herzlichen Dank dafür. Unvergessliche Grüße und ein "Vergelts´s Gott"!

Ruhe in Frieden!

Anne
aus
Hessen

Hanne Haller: Unvergessen

Liebe Hanne,
Du warst ein großartiger Mensch! Irgendwann treffen wir uns, dessen bin ich mir sicher.
Auch jetzt sendest Du viel zu mir!

Für immer Du! Du warst einmalig!

Liebe Grüße in den Himmel

Anne

Sabine S.
aus
Oberbayern und Thüringen

Danke, Hanne!

Liebe Hanne, viel zu früh musstest Du gehen, aber Deine schönen Lieder leben weiter und berühren noch heute. Ein wundervoller Gedanke, das Du mit Rex Gildo im Himmel weitersingen kannst.

Mögen die Engel Euch beschützen!

In lieber Erinnerung,

Sabine

Schorschi
aus
Niedersachsen

Hanne Hallers 70. Geburtstag

Liebe Hanne Haller,
heute würdest du deinen siebzigsten Geburtstag feiern. Leider ist dir dieser Ehrentag hier auf Erden nicht vergönnt. Daher höre ich heute ausschließlich deine Lieder und erinnere mich an eine großartige Sängerin!

Sobald es die Situation wieder zulässt, werde ich dein Grab besuchen und dir für heute vorgesehene Blumen nachträglich niederlegen.

Danke, und ruhe in Frieden!

"Schorschi"

Uwe Oelmann
aus
Werlaburgdorf

Zur Erinnerung an Hanne Haller

Ich mochte Hanne Haller sehr als Sängerin!,
Sie hatte immer sehr schöne Texte geschrieben und gesungen!

Hanne Haller möge in Frieden ruhen!

Uwe Oelmann

Boerny
aus
Bielefeld

Danke, für Ihre tollen Lieder!

Liebe Hanne Haller,

leider weilen sie heute auf den Tag, seit 15 Jahren, nicht mehr unter uns. Doch ihre tollen Lieder machen sie unvergessen! Ich höre sehr oft Ihre Lieder, die sie sehr gefühlvoll ,warmherzig und ehrlich gesungen haben, besonders Ihr: "Vater unser". Es regt zum Nachdenken an.

Schade, dass ich Sie nie "live" gesehen habe! Ich hätte Sie auch gerne persönlich kennengelernt.

Ich hoffe, es geht ihnen da, wo Sie jetzt sind, besser und Sie müssen nicht mehr leiden.

Ruhen Sie in Frieden!

"Irgendwann" treffen wir uns alle wieder!

Ganz liebe Grüße
Boerny

  •  
  • 1 von 21
  • »